Meistervorbereitungslehrgang im Elektrotechniker – Handwerk Schwerpunkt: Energie- und Gebäudetechnik

Lehrgang zur Vorbereitung auf Teil I (praktischer Hauptteil) und Teil II (fachtheoretischer Hauptteil)

Voraussetzungen für die Zulassung

Handwerkliche Gesellenprüfung (oder eine entsprechende Abschlussprüfung) im Elektroinstallation – Handwerk

Vorteilhaft ist die erfolgreich bestandene Meisterprüfung Teil III + IV oder kaufmännischer Fachwirt (HWK) sowie PC – Grundlagenkenntnisse in Word und Excel.


Dauer des Meisterkurses

Von September bis März Elektrotechnikmeisterkurs
1220 Unterrichtsstunden im Vollzeitkurs.


Unterrichtszeiten

Teil I
Freitag von 13 Uhr bis 21 Uhr und Samstag von 7 Uhr bis 17 Uhr, insgesamt 12 Wochenenden
Kursort: Bildungsakademie Friedrichshafen.

Teil II
Montag bis Donnerstag von 7:15 Uhr bis 14:30 Uhr und Freitag von 7:15 Uhr bis 12 Uhr
Kursorte: im Wechsel in Friedrichshafen (Bildungsakademie oder Kreishandwerkerschaft) oder Ravensburg (Kreishandwerkerschaft).


Kosten

ca. 5.990,00 Euro (ohne Lernmittel)
Zzgl. 1.450 Euro Prüfungsgebühr, ca 400 Euro Lernmittel und ca. 4.000 Euro Materialkosten.


Inhalte

Fachpraktischer Hauptteil

Anlagen und Anlagenkomponenten der Energie- und Gebäudetechnik, insbesondere zur Erzeugung, Fortleitung, Umwandlung und Abgabe der elektrischen Energie, Erdungs-, Blitz-, Überspannungsschutz und Antennenanlagen, Beleuchtungs-, Wärme-, Kälte- und Klimaanlagen, Gebäudeautomatisierung, Bustechnologie, Signalübertragungstechnik, Techniken zur rationellen Energieanwendung sowie deren elektrische und elektronische Betriebsmittel Planen, berechnen, bauen programmieren, parametrieren, errichten, prüfen, in Betrieb nehmen und Instand halten. 

Fachtheoretischer Hauptteil

Steuerungstechnik, Hausleittechnik, Elektrische Anlagen, Antennentechnik, Gerätetechnik, Kommunikations- und Sicherheitstechnik, Daten übertragungs- Technik, Netzwerktechnik und Bus, Telekommunikationstechnik, Gefahrenmelde- sowie Meldetechnik, System- und Leistungselektronik, Messtechnische Übungen, Installationstechnik, Projektarbeiten, Auftragsabwicklung, Betriebsführung und Betriebsorganisation, Qualitätssicherungsmaßnahmen.  

Auch die allgemeinen Hauptteile III und IV können Sie bei uns ablegen

Kreishandwerkerschaft Bodenseekreis

Lindauer Straße 11
88048 Friedrichshafen

Telefon 07541/38792-0
Telefax 07541/38792-50
E-Mail info@khs-fn.de

Links

Energieagentur Bodenseekreis

Die Energieagentur fördert durch die Beratung privater Haushalte, Kommunen und Gewerbebetriebe den effizienten Einsatz von Energie und Ressourcen.

platzhirsche.net

E-Mail, Homepage & Marketing speziell für das Handwerk - effizient und kostengünstig.  

DAS HANDWERK
Die populäre Imagekampagne des Zentralverbandes des deutschen Handwerks:
Das Handwerk - Die Wirtschaftsmacht von nebenan.

Partner des Handwerks

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK